DFP #32 mit Julia vom Braucke. Vom Beruf der Lehrerin zum Beruf der Virtuellen Assistentin.

von | Podcast | 0 Kommentare

Listen to Stitcher

Straight outta Sauerland! So oder so ähnlich 🙂 Julia kommt genau wie ich auch dem Sauerland und ist als Virtuelle Assistentin unterwegs. Mittlerweile wohnt sie aber in Dortmund, was jetzt auch nicht sooo weit weg ist vom Sauerland 🙂

Im Podcast spreche ich mit Julia über ihren Werdegang zur Virtuellen Assistentin. Denn eigentlich ist Julia gelernte Lehrerin. Warum sie nicht mehr in der Schule arbeiten möchte, erfährst du in der Podcastfolge.

Heute arbeitet sie nebenberuflich als Virtuelle Assistentin. Auf der anderen Seite arbeitet sie als Dozentin, um Menschen die deutsche Sprache beizubringen.

Ich wünsche dir jetzt viel Spaß bei der #32 Folge im DIGITALFREI Podcast.

Und nicht vergessen…Heute startet der Kartenverkauf für die Virtuelle Assistenten Konferenz 2018 in Hamburg!

https://va-konferenz.de

🔥🔥🔥Komm zur VIRTUELLEN ASSISTENTEN KONFERENZ 2018 IN HAMBURG. Am 27.10 treffen sich Virtuelle Assistenten und die, die es werden wollen zu ersten VA Konferenz in Deutschland! Auf der Konferenz gibt es 5 Keynotes u. a. zu den Themen Selbstmanagement, Produktivität oder Positionierung. Mehr zu den Themen findest du auf der Homepage. Dazu sind Essen & Trinken im Preis mit inbegriffen. Sicher dir JETZT das Super Early Bird Ticket für nur 97€!!! Die Super Early Bird Tickets werden nur bis zum 30.9 verkauft! 🔥🔥🔥

Listen to Stitcher

0 Kommentare

Über mich

Sascha Feldmann von DIGITALFREI

Ich helfe dir als VA & Freelancer dein eigenes Online-Business aufzubauen! Hier erfährst du noch etwas zu mir…

Anzeige: 10% Rabatt mit dem Code ,,safedigi10"

advertisement

Geschäftskonto von Kontist

Podcast

Digitalfrei Podcast auf Google
Digitalfrei Podcast Spotify
Digitalfrei Podcast iTunes von Apple